Ausgezeichnete Weine in Großen Flaschen
 

Liebe Magnum cum Laude Fans,

wir haben lange überlegt, wie wir unseren Qualitätsanspruch in Sachen Wein mehr Menschen öfter anbieten können. Denn bei unseren Editionen gehen immer Kunden leer aus. Denn unsere Kundenbasis hat sich in den letzten Jahren deutlich erweitert.

Die einfachste Lösung wäre wohl gewesen: Wir machen einfach mehr Flaschen pro Edition. Das ist aber keine Lösung für uns. Denn unseren Wein gibt es ohnehin fast nur in wirklich homöopathischen Dosen. Aber deswegen auf andere Weine als die unserer ersten Wahl umzusteigen ist auch nicht Sinn der Sache.

Und wir müssen zugeben: die Magnum hat, neben ihren vielen-vielen Vorteilen, auch zwei kleine Mankos: Zum einen sind unsere Pretiosen für besondere Anlässe geschaffen. Also nicht für jeden Tag. Und ja, dafür sind sie auch einfach zu teuer.

Deswegen haben wir -statt unser Konzept aufzuweichen- einfach ein neues gestartet. Wir haben volle zwei Jahre daran gewerkelt. Denn wir wollten auch bei einem Wein für jeden Tag keine Kompromisse machen. Weder beim Inhalt, noch bei der Ausstattung.

Unser Wein heißt Grundstock. Er ist eine deutsche Rotweincuvée nach Geheimformel aus Spätburgunder, St, Laurent, Dornfelder und Portugieser. Er schmeckt wirklich sensationell. Auch blind: denn er musste alle Rotweincuvées mit einem ähnlichen Preisgefüge in mehreren Blindtests schlagen bevor wir ihn „freigeben“. Das tut er. Auch dafür hat er aus dem Stand einen goldenen Kammerpreis der rheinlandpfälzischen Landwirtschaftskammer bekommen. Er ist zudem vegan ausgebaut.

Auch bei der Ausstattung haben wir uns größte Mühe gegeben. Der Grundstock wird in einer sehr hübschen (und seltenen) 0.75l Reginetta-Flasche gefüllt. Er hat ein edles und haptisches Etikett. Zudem eine Kapsel, die immer gleich ausgerichtet ist. Eine Lappalie, ja. Aber es steht ihm sehr gut. Und wir haben eine weitere Weltneuheit. Ein Karton, der auf halber Höhe (statt oben) aufgerissen wird und ein Sixpack mit Tragegriff freigibt.

Als Kunden von Magnum cum Laude machen wir es Euch besonders einfach eine Kiste (oder gerne auch mehr!) zu bestellen:

Sendet einfach eine Mail an: chef@magnum-cum-laude.com

So kommt ihr in den Genuss eines Kistenpreises von lediglich € 77,40. Plus 9 Euro Versand per UPS zum Selbstkostenpreis bei bis zu zwei 6er Kisten.

Auf www.grundstock-wein.de gibt es noch mehr Informationen und auch Bilder en dètail.

Ab sofort kann man sich wirklich immer einen guten Schluck gönnen und sich trotzdem viermal im Jahr auf unsere Magnum-Editionen freuen, ohne dann da Zurückhaltung üben zu müssen.

Wir freuen uns sehr auf Eure Bestellungen und natürlich auch über Euer Feedback.

Und „liked“ uns doch auch auf facebook!

Grundstock auf Facebook